Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ostfildern-Nellingen

Sieger Köder (copyright: Rauhes Haus, Hamburg)

 

 

Mit der Jahreslosung 2016

"Ich will Euch trösten wie einen seine Mutter tröstet"

grüßen wir Sie und wünschen Ihnen auf all Ihren Wegen Gottes guten Segen.

Abschluss der Sommerpredigtreihe .... seht die Lilien auf dem Felde......

Abschied von Erzieherin Frau Arnold vom OLGA

Abschied von Erzieherin Frau Arnold vom OLGA

Abschied von Sprachhelferin Frau Lutz

Abschied von Sprachhelferin Frau Lutz

Willkommen für Diakonin Rita Clemens

Willkommen für Diakonin Rita Clemens

Zertifikat "Grüner Gockel 2016"

Umweltzertifikat "Grüner Gockel 2016"

Verleihung des Umweltzertifikates "Grüner Gockel 2016"

Im letzten Gottesdienst der Sommerpredigtreihe erhielt das Team von Herrn Hanke nach 2011 erneut 2016 das Zertifikat des "Grünen Gockels" von Frau Helga Baur, Geschäftsführende Referentin Geschäftsstelle Grüner Gockel - Umweltaudit in Kirchengemeinden der evangelischen Landeskirche in Württemberg .

Mehr über das Team, seine Arbeit und die Zertifizierung erfahren Sie unter der Rubrik "Grüner Gockel" bei der Gemeindeleitung.

Teilhabe für alle!? Podiumsdiskussion

PodiumsteilnehmerInnen aus der Praxis informieren und nehmen Stellung

Wie gelingt es Menschen mit Einschränkungen, mit Armutsbelastungen,Kinder und Jugendliche mit Handicaps und Menschen mit Demenz Teilhabe zu ermöglichen und zu leben?

Welche Erfahrungen - gute und schwierige - werden gemacht?

Was muss sich in den Kommunen, Schulen und in der Gesellschaft noch ändern, um Teilhabe für alle zu verwirklichen?

 

 

Trijntje Blaubruek, Mitarbeiterin in der ambulanten Wohngruppe für Menschen mit Demenz des Vereins "Lichtblick" im Nachbarschaftshaus im Scharnhauser Park in Ostfildern

Tanja Herbrik, verantwortlich für den Diakonie- und Tafelladen Leinfelden-Echterdingen

Erich Knoll, -Abteilungsleiter- Soziales Miteinander und Leben im Alter der Stadt Ostfildern und zuständig für das  "Forum Gesellschaft inklusiv"

Saskia Melches, bis vor kurzem aktive Mitwirkung im "Forum Gesellschaft inklusiv", stellv. Schriftführerin im Verein "Mobil mit Behinderung" und durch eine Muskelerkrankung körperlich stark eingeschränkt

Zuhal Mössinger-Soyhan  ist 130 cm groß, sie lebt mit der Glasknochenkrankheit und sitzt im Rollstuhl. "Ich bin ein Glückspilz", sagt die TV-Journalistin. In ihrem Buch "Ungebrochen - mein abenteuerliches Leben mit der Glasknochenkrankheit" hat sie ihre Geschichte aufgeschrieben

Hans-Helmut-Seidel, 2. Vorsitzender  der Familienentlastenden  Dienste (FED) im Kirchenbezirk Bernhausen und Lehrer an der Heusteigschule in Stuttgart (Inklusionsklasse)

Moderation: Dr. Markus Geiger, Nürtingen, Bildungsreferent und Geschäftsführer Ev. Bildungswerk Landkreis Esslingen

 

 

Sommerserenade 2016

Zur Sommerserenade luden die musizierenden Gruppen der evangelischen Kirchengemeinde Nellingen am 24. Juli in die St. Blasius-Kirche ein. Rund neunzig Mitwirkende aus dem Posaunenchor, dem Popchor, dem  Kirchenchor, der Band Pigeon und die Organistin Frau Haußmann  animierten mit ihren vielfältigen, auf hohem Niveau dargebotenen  Werken, die 400 Gäste immer wieder zu Applaus.  Für die am Ausgang eingelegten Spenden in Höhe von 1750 EUR  für die Aktion Clowndoktor der Kinderklinik Esslingen danken wir.

Im Anschluss an das Konzert ließen die Besucherinnen und Besucher bei Getränken und Imbiss – angeboten vom CVJM Nellingen – den Abend ausklingen.

Ein großer Dank gilt allen Mitwirkenden der Sommerserenade und den Verantwortlichen der Chöre für die Organisation und die intensive Vorbereitung, sowie den Mitarbeitern des CVJMs für die gute Bewirtung.

Für dem Kirchengemeinderat    Manfred Bretschneider

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde alle

Wochenüberblick vom 29. September bis zum 06. Oktober 2016

GottesdienstSonntag, 02. Oktober10 Uhr Gottesdienst zum Erntedankfest „Du Gottesmensch, jage nach Gerechtigkeit, der Frömmigkeit, dem Glauben, der Liebe, der Geduld, der Sanftmut.“ Pfarrer Hans-Ulrich Winkler. Der Gottesdienst wird musikalisch begleitet durch die Orgel und den Posaunenchor.Das Opfer...

mehr

Wochenüberblick vom 22. September bis zum 01. Oktober 2016

GottesdienstSonntag, 25. September10 Uhr Gottesdienst für Jung und Alt mit Vorstellung der Konfi3-Kinder. Thema: Worte vom Frieden, Matthäus 5,43-48, Pfarrerin Cornelia Krause. Die Kinderkirche nimmt am Gottesdienst in der St. Blasius-Kirche teil.Den Fahrdienst hat Angela Kramer, Tel....

mehr

Wochenüberblick vom 15. September bis zum 22. September 2016

Gottesdienst Sonntag, 18. September10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant André Zimmermann. Im Anschluss an den Gottesdienst haben Sie die Möglichkeit, Trans-Fair-Waren zu kaufen.Den Fahrdienst hat Jochen Zeh Tel. 34301909.45 Uhr Kindergottesdienst mit Frühstück im MLH „Worte vom Glück“ Matthäus...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Reformation ist auch ökumenisch“

    Wie feiern die Partnerkirchen der württembergischen Landeskirche das Reformationsjubiläum? Was bedeutet Reformation für sie? Hannah Stickel hat sich bei den Teilnehmern der internationalen Konsultation, die derzeit im Stuttgarter Hospitalhof stattfindet, umgehört.

    mehr

  • Migration und Alter

    Zu einer engeren Zusammenarbeit von Landeskirchen, Diakonie und kirchlichen Werken im Engagement für älter werdende Migranten hat der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Werner Baur, aufgerufen. „Wir werden unsere Probleme nicht einzeln und vereinzelt lösen können“, sagte Baur am Freitag in Stuttgart zum Auftakt der Tagung „Migration und Alter“.

    mehr

  • „Die Welt braucht Frieden“

    „Die Familie Jesu reicht weit über Stuttgart und die württembergische Landeskirche hinaus – Gott sei Dank!“ Mit diesen Worten begrüßte Prälatin Gabriele Wulz die Gäste der Partnerschaftskonsulation beim Eröffnungsgottesdienst am Donnerstagabend, 22. September, in der Stuttgarter Leonhardskirche. Noch bis zum kommenden Dienstag sind 50 Vertreterinnen und Vertreter von 25 Kirchen aus aller Welt in Stuttgart zu Gast.

    mehr