Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Ostfildern-Nellingen!

Mit der Jahreslosung 2018 grüßen wir Sie im Neuen Jahr
und wünschen Ihnen Gottes Segen auf all Ihren Wegen!

 

Wasser ist ein Geschenk Gottes.
Das ist die klare Botschaft der Bibel. 
Gehen wir damit behutsam um!

GrafiK:GEP


Wochenüberblick vom 26. April bis zum 3. Mai 2018

GottesdienstSamstag, 28. April18.00 Uhr Abendmahlgottesdienst für die Konfirmandinnen und Konfirmanden zum Thema „Brücken bauen“ mit Pfarrer Hans-Ulrich Winkler und den Wegbegleiterinnen. Sonntag, 29. April10.00 Uhr Festgottesdienst zur Konfirmation zum Thema „I have a dream“ oder „Für was kann ich...

mehr

Wochenüberblick vom 19. April bis zum 26. April 2018

GottesdienstSonntag, 22. April10.00 Uhr Gottesdienst in der St. Blasius-Kirche mit Pfarrvikar Marten Bernick.Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur, das Alte ist vergangen; siehe, Neues ist geworden. (2. Korinther 5,17)Wir wundern uns, wie schnell unser Leben an uns vorbeizieht. Im...

mehr

Gottesdienste im April 2018

Kinderkirche von März bis Juni 2018

Besuchsdienst der Kirchengemeinde

Die Damen und Herren des Besuchsdienst-Kreises der Kirchengemeinde,
von links vorne im Uhrzeigersinn:

Martina Scherrer, Annegret Kaiser, Martin Aichele, Brigitte Köllner, Margrit Raisch, Rita Clemens, Gabi Mauz, Rosemarie Mai, Brigitte Winkler

Nicht im Bild:  Rose Diepolder, Barbara Bock.

 

Was macht der Besuchsdienst-Kreis?

Die älteren Mitglieder der Kirchengemeinde Nellingen ab 65 Jahren werden zu ihren Geburtstagsjubiläen besucht und es wird im Auftrag der Kirchengemeinde gratuliert.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Besuchsdienst-Kreises bereiten unter anderem diese Besuche vor. Hier werden die Jubiläumstermine und die Adressen der Jubilare mit den Besuchenden im Voraus abgestimmt. Weitere Unterlagen werden für den späteren Besuch zusammengestellt. Der eigentliche Besuch ist am Jubiläumstermin, meist nach einer vorherigen telefonischen Anmeldung. Es werden dann die Unterlagen abgegeben oder, wenn der Jubilar nicht anwesend ist, im Briefkasten abgelegt.

Der Besuchsdienst-Kreis trifft sich etwa alle 8 Wochen an einem Donnerstag um 18.00 Uhr für eine Stunde im Martin-Luther-Haus. Abhängig von der Zahl der Jubilare sind es 5 bis 6 Termine je Quartal.

Die Leitung des Besuchsdienst-Kreises hat Frau Annegret Kaiser,
Tel. (07 11) 3 41 13 04, e-Mail: kirchenpflege.nellingen@evkifil.de


Ein herzliches Dankeschön sei den ehrenamtlich arbeitenden Besuchsdienst-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesagt.

Wenn Sie Interesse an der ehrenamtlichen Mitwirkung im Besuchsdienst-Kreis haben, melden Sie sich doch bitte bei Frau Annegret Kaiser. Sie werden von ihr den nächsten Vorbereitungtermin erfahren. Neben den oben genannten Terminen der Vorbereitung können Sie selbst entscheiden, welche der Besuchstermine Sie bei den Jubilaren wahrnehmen möchten. Auch für Neubürger ist das eine gute Gelegenheit, Nellingen und seine treuen Gemeindemitglieder kennen zu lernen.

Diakonin Rita Clemens

 

 

Veranstaltungen der Kirchengemeinde

APFELSAFTAKTION 2017

Es gibt ihn auch dieses  Jahr wieder, den BIO-Apfelsaft der Kirchengemeinde.
Mit den Kindergartenkindern, Konfirmanden, Erzieherinnen, Eltern und Flüchtlingen
haben wir Äpfel geerntet und gemostet:

Gegen eine Spende geben wir den Saft ab - 6l im Kasten (Richtwert 11 EUR incl. 2,40 EUR Pfand) oder on 5l BaginBox (Richtwert 7 EUR)
Der Erlös ist für die Kindergartenarbeit und die Arbeit des Freundeskreises Asyl Ostfildern.

Sie können ihn unter Apfelsaft-nellingendontospamme@gowaway.arcor.de bestellen. Wir liefern dann innerhalb Ostfilderns und der direkten Nachbarorte nach Hause. - Oder zu den Öffnungszeiten des Pfarramts im Klosterhof können Sie den Apfelsaft abholen.

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr