Aktuelles

Bitte beachten Sie: In der derzeitigen Coronakrise tragen auch wir eine Verantwortung für alle Menschen. Deshalb entfallen bis auf weiteres alle Veranstaltungen der Kirchengemeinde, bis auf die Gottesdienste, die ab dem 6.5.2020 mit begrenzter Besucherzahl und unter besonderen Bedingungen stattfinden dürfen. .

Weitere allgemeine Informationen zum Umgang der Kirche mit dem Coronavirus finden Sie auf der Homepage der Landeskirche www.elk-wue.de 

Meldungen vom 2. Juli 2020

Gottesdienst, Sonntag, 5. Juli 10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Marten Bernick in der St. Blasius-Kirche.„Niemals Gewalt“ Sympathisch oder unsympathisch? Innerhalb weniger Sekunden ist die Entscheidung gefällt und wir wissen, wie wir unser Gegenüber einordnen. Wie gut klingt dann das, was uns für...

mehr

Meldungen vom 25. Juni 2020

Gottesdienst und GemeindelebenSonntag, 28. Juni 10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Lena Illek in der St. Blasius-Kirche.Die Pandemie ist noch nicht vorüber und darum feiern wir den Gottesdienst mit besonderen Vorsichtsmaßnahmen, um eine Infektion zu vermeiden. So sind vom Kirchengemeinderat...

mehr

Meldungen vom 21. Juni bis zum 28. Juni 2020

Gottesdienst und Gemeindeleben Sonntag, 21 Juni 10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Lena Illek in der St. Blasius-Kirche zum Thema: Einladung zum Glauben mit Matthäus 11,25-30. Die Pandemie ist noch nicht vorüber und darum feiern wir den Gottesdienst mit besonderen Vorsichtsmaßnahmen, um eine...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de