Konfi3

Konfi3 – voll toll!

Terminübersicht des aktuellen Konfi3-Jahrgangs:

20. September 2020 um 10.00Uhr: Familiengottesdienst mit Vorstellung der neuen Konfi3-Kids.

8. November 2020 um 10.00 Uhr: Familiengottesdienst mit Konfi3 und Taufen und Tauferinnerung.

Mittwoch, 13. Januar 2021 um 19.30 Uhr: Schulung zum Themenblock "Abendmahl" im Gemeindehaus.

14. März 2021 um 10.00 Uhr: Abschlussgottesdienst mit Konfi3 mit Abendmahl und Urkundenübergabe.

Donnerstag, 15. April 2021 um 19.30 Uhr: Danke-Essen für Kleingruppenleiterinnen und Kernteam.

 

-----

„Was hat dir damals an Konfi3 gefallen?“ frage ich Lena. Lena (jetzt in der 5. Klasse) erinnert sich: „Was man da macht – vor allem, dass man Brot bäckt und die Geschichten, und das, was man über das Leben erzählt.“ Es hat ihr so viel Spaß gemacht, dass sie – bei der Gruppe, die ihr Vater dieses Jahr leitete – zwei Jahre später nochmal dabei war und sogar in den Gottesdiensten mitgewirkt hat.

Konfi3 ist eine wichtige Station zwischen der Taufe, die oft als Baby erfolgt und der Konfirmation in Klasse 8 – und es findet in der 3. Klasse statt. „Es ist faszinierend“, sagt Sibylle Gerlinger-Zeh von unserem leitenden Konfi3-Team, „wie offen und interessiert die Kinder in diesem Alter sind. Sie haben eigene Fragen und ganz tolle Ideen – und gar keine Hemmungen, sich zu äußern, auch mit kritischen Gedanken.“ In der Tat meldete eine Mutter der letzten Runde zurück: „Die Kinder waren voll dabei, einer hat schon geplant, was wir noch alles in der Gruppe machen könnten.“

In Nellingen ist Konfi3 seit 2004 ein fester schöner Bestandteil der Konfi- und Gemeindearbeit. Die Kinder treffen sich in kleineren Gruppen im Gemeindehaus oder in Privatwohnungen. Die Gruppen werden – mit Unterstützung vom Team – von den Müttern und Vätern eines Jahrgangs geleitet. Doch davor muss sich niemand fürchten, denn, so Michaela Brandt: „Es war alles so gut vorbereitet, es ist uns leicht gefallen, die Gruppe zu leiten, obwohl wir alle berufstätig sind. Und: für meine Tochter war es toll, dass ich das gemacht habe.“ Konfi3 findet hier in Nellingen in zwei Abschnitten statt, 4 Gruppenstunden nach den Sommerferien drehen sich rund um das Thema Taufe, bei 4 weiteren ab Januar geht es ums Abendmahl. Beide Themenabschnitte werden zum Abschluss im Gottesdienst gefeiert – und diese lebendigen, mit Eltern und dem Team gemeinsam gestalteten Gottesdienste, sind für viele ein High-Light des Jahres, an das sie sich noch nach Monaten und Jahren erinnern. Übrigens: auch nicht getaufte Kinder nehmen jedes Jahr am Konfi3-Programm teil.

 

 

Das Konfi3-Team besteht aus Barbara Ditze, Agathe Fuchs, Silke Müller und Elke Müllerschön.

Für das Team von Konfi3: Pfarrer Marten Bernick